Ansprechpartner

Menser-Dargel, Simone

Fachbereichsleiterin Berufsschule Informationstechnik

Telefon+49 241 95881-55

MailKontakt aufnehmen

SiA-NRW

Beschreibung

Die studienintegrierende Ausbildung bietet jungen Menschen die Möglichkeit, einen Berufs- und einen Studienabschluss parallel zu erwerben. Das Lernen im Betrieb, im Berufskolleg und an der Hochschule wird dabei in neuer Form miteinander verknüpft und Leistungen gegenseitig anerkannt. Erst im späteren Verlauf entscheiden die Auszubildenden auf Basis ihrer bisherigen Erfahrungen, ob sie den Doppelabschluss anstreben oder ausschließlich die Berufsausbildung beenden möchten. Bis dahin unterstützt sie ein individuelles Coaching dabei, ihr Potential bestmöglich zu entwickeln.

Wie ist SiA-NRW aufgebaut?

  • SiA-NRW kombiniert die duale Berufsausbildung Fachinformatiker:in der Fachrichtungen Anwendungsentwicklung oder Systemintegration mit dem Teilzeitstudiengang Bachelor Informatik.
  • Die betriebliche Ausbildung findet in den Ausbildungsbetrieben statt.
  • Die theoretische Ausbildung erfolgt in Kooperation am Berufskolleg für Gestaltung und Technik und am Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung der StädteRegion Aachen.
  • Neu: Der Berufsschulunterricht wird dabei als Studienleistung anerkannt.
  • Die theoretische Professionalisierung erfolgt an der Hochschule Niederrhein.
  • Die Ausbildung wird von Anfang an von einem umfangreichen Coachingangebot für die Auszubildenden begleitet.
  • Nach spätestens 18 Monaten erfolgt die Entscheidung über den weiteren Weg:
    (1) Berufsabschluss: Abschluss der dualen Berufsausbildung oder
    (2) Doppelabschluss: Fortsetzung der studienintegrierenden Ausbildung bis zum Berufs- und Studienabschluss.

SiA-NRW richtet sich an junge Menschen, die ...

  • über eine Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife verfügen.
  • die Praxisnähe einer Berufsausbildung mit Studienerfahrungen verbinden möchten.
  • in besonderer Weise lernmotiviert und leistungsfähig sind.
  • die Kombination der Lernorte Betrieb, Berufsschule und Hochschule attraktiv finden.
  • mit dem möglichen Doppelabschluss ihre Chance als betriebliche Fach- und Führungskraft verbessern möchten.  

SiA-NRW ist für Unternehmen besonders interessant, weil …

  • leistungsfähige und leistungsmotivierte Bewerber:innen angesprochen werden.
  • Berufs- und Hochschulbildung verzahnt werden, und die Nachwuchskräfte während des Studiums dem Betrieb oder Unternehmen verbunden bleiben.
  • sie eine attraktive Möglichkeit zur Nachwuchsgewinnung bietet.
  • Fach- und Führungskräfte gewonnen werden können, die mit dem Betrieb und seinem Umfeld bereits vertraut sind.  

Informationsfilm für Schülerinnen und Schüler

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Informationsfilm für Betriebe und Unternehmen

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Zurück

Downloads

Hier können Sie sich den Infofolder für Unternehmen und den Infofolder für Schüler:innen und Studierende online ansehen oder ausdrucken.