Zweiter Impftag am BKGuT (Do., 23. September 2021)


Am Donnerstag, den 23. September 2021 von 8:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr soll noch einmal eine Impfaktion zur Erstimpfung für unsere Schülerinnen und Schüler in der Aula unserer Schule durchgeführt werden. Wie am 14. September 2021, so können auch diesmal wieder Schülerinnen und Schüler spontan erscheinen, die sich bislang noch nicht zur Impfung durchringen konnten​ oder bislang kein entsprechendes Angebot hierzu erhalten haben. Wenn es aber Schülerinnen und Schüler gibt, die jetzt schon wissen, dass sie sich impfen lassen wollen, wäre es gut, wenn diese bereits die hierzu erforderlichen Unterlagen ausgefüllt zum Impftermin mitbringen. Dies spart viel Zeit und erleichtert dem Impfpersonal die Arbeit.

Folgendes ist hierbei zu beachten:

  • Nicht volljährige Schülerinnen und Schüler müssen die Einverständniserklärung von den Eltern unterschreiben lassen. Bitte in diesem Fall alles zweifach ausfüllen.
  • Nicht volljährige Schülerinnen und Schüler erhalten nur den mRNA-Impfstoff, d.h. sie erhalten auf jeden Fall eine Zweitimpfung. Diese entweder vier Wochen später auch an der Schule oder sie können in die Praxis der Impfärzte gehen.
  • Wenn vorhanden sollten die Schülerinnen und Schüler den Impfausweis mitbringen, die Impfung wird dann dort direkt eingetragen.
  • Bitte den Anamnese- und den Aufklärungsbogen vollständig ausgefüllt mitbringen.​
  • Zum Download der Formulare für einen mRNA-Impfstoff oder eine Vektor-Impfstoff folgen Sie bitte dem Link.

​​Folgeimpftermine/Zweitimpfungen:

  • 2. Impfung für Geimpfte vom 14.09.21:  05.10.21 von 8:30–10:00 Uhr
  • ​2. Impfung für Geimpfte vom 23.09.21:  28.10.21 von 8:30–10:00 Uhr

Über Ihr Erscheinen zu dieser Impfaktion würden wir uns sehr freuen und wünschen Ihnen an dieser Stelle einen angenehmen Verlauf Ihrer Erstimpfung und vor allem den Schutz Ihrer Gesundheit und die vielen Vorteile, die sich sicherlich aus Ihrem zukünftigen Impfstatus ergeben werden.

Zurück